Telefon: +43 650 6244656 info@epkine.at
Login
Kinesiologie - Peter Ehrenreich

Kinesiologie in Salzburg

Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie ...

ist eine ganzheitliche Methode

Vereint ...

das Wissen der traditionellen chinesischen Gesundheitslehre und die Erkenntnisse moderner Wissenschaften.

Ermöglicht ...

mittels Muskeltest einen Dialog zwischen Bewusstem und Unbewusstem

Aktiviert ...

den Energiefluss und steigert das Potential auf jeder Ebene

Setzt sich ...

aus den griechischen Wörtern "Kinesis" (Bewegung) und "Logos" (Lehre) zusammen. Kinesiologie heißt somit "die Lehre von der Bewegung"

Steigert ...

durch Gehirnintegration und Auflösen alter Muster Ihre persönlichen Fähigkeiten

Hilft Ihnen ...

Ihre Ziele in Freizeit, Sport, Schule und Beruf zu erreichen

Wo ist Kinesiologie hilfreich?

  • Schulprobleme
  • Konzentrationsschwächen
  • Prüfungsangst
  • Verbesserung von sportlichen Leistungen
  • Steigerung des Selbstvertrauens
  • Minderung von Allergien und Ängsten
  • Hilfe bei Suchtproblemen
  • Gewichtsreduktion
  • Burn-Out-Syndrom
  • sozialen und familiäre Probleme
  • Probleme am Arbeitsplatz
  • Kurz gesagt: Überall im "Mensch-Sein" ist Kinesiologie eine wertvolle Hilfe!

Interessantes zur Kinesiologie

Wissenschaftliche Studie

Erste wissenschaftliche Studie über die Wirkung der Kinesiologie aus der Sicht der Klienten. Es nahmen 27 Kinesiologen (darunter Peter Ehrenreich) und 167 Klienten teil. 

Mehr lesen...

Die Kinesiologie

Weitere interessante Informationen

Leitbild KG.pdf
Qualitätsrichtlinien.pdf

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Vielleicht interessieren Sie sich auch für unerse Kurse zum Thema Kinesologie in Salzburg.

Gerne können Sie sich auch jederzeit mit mir in Verbindung setzen.


Haben Sie Fragen zur Kinesiologie und deren Möglichkeiten?
Wir können Ihnen helfen, kontaktieren Sie uns einfach!

© 2015 Naturpraxis Peter Ehrenreich, Ehrenreich KG Salzburg

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.